Follow us:
v.l.: Hans-Dieter Alt, Markus Henkel, Markus Röhner und Dr. Wolfgang Dippel

Beirat

Der vierköpfige Beirat der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz e.V. ist ein Beratungs- und Kontrollgremium mit der Aufgabe, die strategische Ausrichtung und Entwicklung des Leistungsfußballs zu begleiten sowie die Finanzen zu überwachen. Der Vorstand des Vereins berichtet in regelmäßigen Sitzungen direkt an den Beirat.

 

Der Beirat im Portrait

 

Hans-Dieter Alt aus Fulda ist Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie Gründer der Kanzlei alt & partner. Er verfügt aufgrund seiner ausgezeichneten Kontakte in die Wirtschaftswelt sowie in seiner Funktion als Kommunalpolitiker und politischer Mandatsträger in der Fuldaer Stadtverordnetenversammlung über ein großes Netzwerk. Alt ist bekennender Unterstützer des heimischen Fußballs und vielfältig ehrenamtlich engagiert.

 

Dr. Wolfgang Dippel aus Fulda ist Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration. Dem Politiker ist in seiner Zeit als Sportdezernent und Bürgermeister der Stadt Fulda (2004-2014) der regionale Fußball stark ans Herz gewachsen.

 

Markus Henkel aus Fulda ist Partner der Kanzlei Henkel & Leubecher. Der renommierte Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht hat einst selbst aktiv Fußball u.a. beim TSV Lehnerz und Borussia Fulda gespielt. Er unterhält ein breites Netzwerk und ist als ehemaliger DFB-U16- sowie Hessenauswahl-Spieler ebenfalls mit sportlichem Sachverstand ausgestattet.

 

Markus Röhner aus Fulda ist Gründer, Mehrheitsgesellschafter und Aufsichtsratsvorsitzender der R+S Group AG. Der national agierende Konzern mit Sitz in Fulda ist Marktführer in der Gebäude-, Schiffs- und Industrietechnik. An 36 Standorten in Deutschland, Europa und den USA werden rund 3.900 Mitarbeiter beschäftigt. Röhner engagiert sich seit vielen Jahren vielseitig sozial und im Sport.

Hauptsponsor der SGB
Exklusivsponsoren der SGB