Follow us:

R+S Group AG in Bauprojekt „An der Fulda-Aue“ involviert / SG Barockstadt Fulda-Lehnerz: Gutes Beispiel für erfolgreiches Sponsoren-Netzwerk

27. April 2020

Sport verbindet, auch in der Krise. Ein gutes Beispiel für eine funktionierende Zusammenarbeit ist die jüngste geschäftliche Kooperation der R+S Group AG mit den Fuldaer Unternehmerfamilien Burg und Geisendörfer beim derzeit bedeutendsten Wohnungsbauprojekt in der Stadt „An der Fulda-Aue“. In der Langebrückenstraße, unweit des Doms und unterhalb des Frauenbergs, entstehen bis zum Jahr 2021 insgesamt 86 Wohnungen, darunter 19 Sozialwohnungen. Investition: rund 25 Mio. Euro. Verteilt sind die hochwertigen Eigentumswohnungen auf sieben Häuser-Blöcke. R+S übernimmt dabei den Part der kompletten Elektroinstallation. Auftragsvolumen: rund 1,8 Mio. Euro.

Besiegelt haben die Zusammenarbeit der Investor und Vorstand des Fußball-Hessenligisten SG Barockstadt Fulda-Lehnerz, Martin Geisendörfer, und der Vorstandsvorsitzende der R+S Group AG, Ralph Burkhardt, der sich auch ehrenamtlich als Vorsitzender des Beirats bei der SG Barockstadt engagiert. Zudem ist R+S Hauptsponsor des Vereins.

„Dieser Auftrag macht deutlich: Wir arbeiten nicht nur im Verein erfolgreich zusammen, sondern auch geschäftlich. Ziel des Sponsorennetzwerks unserer SG Barockstadt ist es, Unternehmer untereinander zu verbinden und den Netzwerkgedanken zu fördern“, sagt Geisendörfer und lobt die „gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit“ mit Burkhardt und seinem Team: „R+S hat das notwendige Know-how, ein solches Projekt umzusetzen.“

Ralph Burkhardt sieht ebenfalls eine Win-win-Situation für beide Partner. „Die Region Fulda lebt vom Mittelstand. Erfolgreich sind wir deshalb, weil Aufträge vor Ort vergeben werden“, so der Vorstandschef des Dienstleistungsunternehmens. „Wir zählen zu den größten Arbeitgebern in der Domstadt und engagieren uns deshalb auch hier. Ich bin stolz, Teil des Teams der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz zu sein und freue mich auf die weitere Zukunft. Dass wir den Auftrag im Projekt An der Fulda-Aue erhalten haben, zeigt das gute Miteinander.“

Über die R+S Group AG

Die R+S Group AG mit Hauptsitz in Fulda ist ein handwerklich geprägtes Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Gebäude-, Schiffs- und Industrietechnik sowie den Bereichen Personaldienstleistung, IT-Service und Handel. Mit über 3.800 Mitarbeitern an 30 Standorten erwirtschaftet die im Jahr 1988 gegründete Unternehmensgruppe ein Jahresvolumen von rund 400 Millionen Euro. Weitere Informationen unter: www.rs-group.de

Hauptsponsor der SGB
Exklusivsponsoren der SGB